1. Politik
  2. Ausland

Jemen: Abgesetzter Präsident flieht aus Sanaa nach Aden

Jemen : Abgesetzter Präsident flieht aus Sanaa nach Aden

Jemens abgesetzter Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi ist aus seinem Hausarrest in der Hauptstadt Sanaa entkommen. Der von den Huthi-Rebellen zum Rücktritt gezwungene Staatschef habe sich am Samstag in die südliche Hafenstadt Aden begeben, die unter Kontrolle seiner Anhänger steht, sagte ein Mitarbeiter des Präsidenten der Nachrichtenagentur AFP.

In einer Erklärung sprach Hadi den Huthi die Legitimität ab."Ihm ist es heute morgen gelungen, sein Haus zu verlassen, und sein Weg nach Aden wird abgesichert", sagte der Mitarbeiter. Er betonte, der frühere Präsident habe sich mit "keiner politischen Partei" abgestimmt oder niemanden über die Fahrt informiert. Unklar war zunächst, ob die Rebellen Hadi das Verlassen Sanaas erlaubt hatten.

(AFP)