1. Politik
  2. Ausland

Irak: 23 Tote bei Bombenanschlag auf Markt

Irak : 23 Tote bei Bombenanschlag auf Markt

Bei Bombenanschlägen im Irak sind am Donnerstag mindestens 23 Menschen getötet worden. Allein 18 Menschen kamen ums Leben, als in der Stadt Samarra, 90 Kilometer nördlich von Bagdad, eine auf einem Gemüselieferwagen versteckte Bombe auf einem Marktplatz explodierte.

32 weitere wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die zweite Bombe detonierte in Abu Ghoreib, einem westlichen Vorort der Hauptstadt. Dabei wurden fünf Menschen getötet und acht verletzt.

(AFP)