1. Politik
  2. Ausland

Nigeria: 187 Tote bei Gefechten mit Islamisten

Nigeria : 187 Tote bei Gefechten mit Islamisten

Bei schweren Gefechten zwischen Soldaten und islamistischen Extremisten sind im Norden Nigerias mindestens 187 Menschen getötet worden. 77 weitere wurden bei den Kämpfen in dem Fischerdorf Baga am Tschadsee am Freitag teils schwer verletzt, wie der Sprecher des Roten Kreuzes, Nwakpa O. Nwakpa, am Montag berichtete.

Zudem seien rund 300 Häuser niedergebrannt. Die Kämpfe mit den Islamisten des Netzwerks Boko Haram hatten am Freitag begonnen und zogen sich über Stunden hin. Erst am Sonntag konnten Regierungsbeamte die Zerstörung in Augenschein nehmen.

(ap/felt)