Atomstreit: USA platzieren Tarnkappenjäger vor Iran

Atomstreit: USA platzieren Tarnkappenjäger vor Iran

Washington (dpa). Die USA haben mehrere Tarnkappenjäger in die Nähe des Irans verlegt. Nach einem Bericht des Luftfahrt-Magazins "Aviation Week" schickte das Pentagon eine Reihe ihrer Flieger zur Basis Al Dafra in den Vereinigten Arabischen Emiraten, etwa 300 Kilometer vom iranischen Festland entfernt.

Zeitgleich berichtet die "Los Angeles Times", dass sich die Länder im Atomstreit annähern. Demnach erwäge die US-Regierung, Teheran die Anreicherung von Uran bis auf fünf Prozent zuzubilligen. Im Gegenzug müsse der Iran unbehinderten internationalen Kontrollen seines Atomprogramms zustimmen.

(RP)