1. Politik

Fahrzeug hatte 45.000 Liter Treibstoff geladen: Anschlag auf Tanklaster für US-Stützpunkt

Fahrzeug hatte 45.000 Liter Treibstoff geladen : Anschlag auf Tanklaster für US-Stützpunkt

Kandahar (rpo). Die Anschläge gegen US-Einrichtungen häufen sich: Bei Kandahar ist ein für den US-Stützpunkt bestimmter Tanklastwagen bei einem Sprengstoffanschlag zerstört worden. Der Tanker hatte 45.000 Liter Treibstoff geladen.

Wie afghanische Sicherheitskräfte mitteilten, ereignete sich die Explosion zwei Kilometer vom Flughafen in Kandahar entfernt.

Sieben weitere Lastwagen in der Nähe blieben aber unbeschädigt. Die afghanischen Behörden vermuteten Kämpfer der Taliban oder des Rebellenkommandeurs Gulbuddin Hekmatjar hinter dem Angriff. Geheimdienstberichten zufolge gibt es inzwischen auch Allianzen zwischen diesen Gruppen und der El Kaida.