Wirtschaftsdebatte im Bundestag Wir brauchen Solidarität – und Habeck eine Atempause

Meinung | Berlin · Das Entlastungspaket hilft vor allem Bürgerinnen und Bürgern. Von der Insolvenz bedrohte Unternehmen vermissen zu Recht konkretere Hilfszusagen in dem Paket. Der heillos überarbeitete Wirtschaftsminister verspricht ihnen nun einen Schutzschirm, doch der Finanzminister sieht dafür nur begrenzten Spielraum.

 Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag in der Bundestagsdebatte.

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag in der Bundestagsdebatte.

Foto: dpa/Michael Kappeler