#mitreden – die große Debatte der Schulen Neues Spiel, neues Glück beim Wettbewerb der digitalen Jugend

Düsseldorf · Mal selbst argumentieren wie bei Anne Will oder Maybrit Illner. Das ist möglich beim Debattenwettbewerb #mitreden der Rheinischen Post. Und Geld ist auch zu gewinnen. Anmelden zum Wettbewerb können sich alle Schulen im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung, die eine Oberstufe haben.

 Die Finalisten beim vergangenen Debattenwettberb #mitreden im April im Düsseldorfer Landtag.

Die Finalisten beim vergangenen Debattenwettberb #mitreden im April im Düsseldorfer Landtag.

Foto: Anne Orthen (orth)/Anne Orthen (ort)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort