1. Politik

Stockholm: Alternativer Nobelpreis für Edward Snowden

Stockholm : Alternativer Nobelpreis für Edward Snowden

Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr an den US-Geheimdienst-Aufklärer Edward Snowden. Der Ex-NSA-Mitarbeiter bekomme die undotierte Ehren-Auszeichnung, "weil er mit Mut das beispiellose Ausmaß staatlicher Überwachung enthüllt hat", erklärte die Right-Livelihood-Award-Stiftung.

Mit Snowden wird "Guardian"-Chefredakteur Alan Rusbridger geehrt.

(dpa)