London: Ägypten ist Schlusslicht bei Frauenrechten

London : Ägypten ist Schlusslicht bei Frauenrechten

Die Situation für Frauen in Ägypten ist die schlechteste in der arabischen Welt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Thompson-Reuters-Stiftung, in der 22 Staaten miteinander verglichen werden. Demnach erleiden Frauen im arabischen Raum nirgendwo häufiger sexuelle Gewalt, Genitalverstümmelung und Einschränkungen der Freiheitsrechte als in Ägypten nach der Revolution 2011. 99,3 Prozent der Ägypterinnen haben der Studie zufolge schon sexuelle Gewalt erfahren.

91 Prozent seien Opfer von Genitalverstümmelungen.

(kna)
Mehr von RP ONLINE