Ratingen: A 52 ist drei Monate lang in eine Richtung gesperrt

Ratingen : A 52 ist drei Monate lang in eine Richtung gesperrt

Die vielbefahrene Autobahn 52 ist wegen Brückenarbeiten an der Ruhr-Querung drei Monate lang Einbahnstraße. Die wichtige Pendlerstrecke zwischen Düsseldorf und den Großstädten im Ruhrgebiet wird im Bereich der Ruhrtalbrücke drei Monate lang in Richtung Essen gesperrt.

Schon gestern Abend wurde begonnen, den Verkehr im Kreuz Breitscheid auf die A 3 in Richtung Kaiserberg umzuleiten. Der Landesbetrieb Straßen NRW rechnet auf der zentralen Magistrale A 3 durch kilometerlange Staus mit erheblichen Beeinträchtigungen im Berufsverkehr.

(RP)
Mehr von RP ONLINE