35 Prozent für deutsche Beteiligung mit UN-Mandat: 86 Prozent der Deutschen lehnen Irak-Krieg ab

35 Prozent für deutsche Beteiligung mit UN-Mandat : 86 Prozent der Deutschen lehnen Irak-Krieg ab

Hamburg (rpo). Wie eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift "stern" ergab, lehnt eine überwätigende Mehrheit der Deutschen einen möglichen Krieg gegen den Irak ab. Insgesamt sprachen sich 86 Prozent dagegen aus.

Lediglich zehn Prozent befürworteten einen Angriff gegen das Regime des irakischen Machthabers Saddam Hussein, vier Prozent zeigten sich unentschieden.

Weniger eindeutig war die Antwort der 1.001 Beteiligten auf die Frage, ob Deutschland an einem von den Vereinten Nationen gebilligten Irak-Krieg teilnehmen sollte.

Laut "Stern" sprachen sich 35 Prozent in diesem Fall für den Einsatz deutscher Soldaten aus, ablehnend äußerten sich lediglich 61 Prozent.

Mehr von RP ONLINE