Berlin: 82 Millionen Deutsche dank Zuwanderung

Berlin : 82 Millionen Deutsche dank Zuwanderung

Deutschland hat als Stabilitätsanker in der Euro-Krise Hunderttausende Zuwanderer angezogen und seine Bevölkerungszahl gesteigert. Zum Jahresende 2012 dürfte sie auf 82 Millionen Bürger gestiegen sein, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Anfang 2012 waren es noch 81,8 Millionen. Nach acht Jahren mit schrumpfender Bevölkerung legte die Zahl der Bewohner somit das zweite Jahr in Folge zu. Einen Wanderungsgewinn von mehr als 300 000 Personen hat es seit 1995 nicht mehr gegeben, als er bei knapp 400 000 lag.

(rtr)
Mehr von RP ONLINE