2082 Milliarden Euro öffentliche Schulden

2082 Milliarden Euro öffentliche Schulden

Wiesbaden (dapd). Trotz aller Sparbemühungen ist die öffentliche Verschuldung in Deutschland weiter gewachsen. Ende Juni waren Bund, Länder und Gemeinden einschließlich aller Extrahaushalte mit 2082,4 Milliarden Euro verschuldet, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Das waren 61,3 Milliarden Euro oder drei Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Gegenüber dem 31. März 2012 ergab sich ein Anstieg um zwei Prozent oder 40,4 Milliarden Euro. Der größte Teil – 1306,3 Milliarden Euro – entfiel auf die Bundesschuld.

(RP)
Mehr von RP ONLINE