Podcast Tonspur Wissen Tonspur Spezial: Wie krank ist die deutsche Wirtschaft? - Der Leibniz-Wirtschaftsgipfel

Audio | Düsseldorf · Im Supermarkt sind die Preise weiter hoch, Arbeitnehmer kämpfen für höhere Löhne, die Bundesregierung für die Klimaziele und über allem schwebt ein Fachkräftemangel. Was sagen die führenden Wirtschaftsexperten zur aktuellen Situation der deutschen Wirtschaft?

In Tonspur Wissen befragen wir eigentlich immer einen Experten oder eine Expertin zu einem Thema. In dieser Woche spricht Ursula Weidenfeld gleich mit allen führenden Wirtschaftsexperten der Leibniz-Gemeinschaft. Es geht um die aktuelle Situation der deutschen Wirtschaft. Wie krank ist sie und welche Maßnahmen müssen kurz- aber auch mittelfristig getroffen werden, damit es wieder aufwärts geht? Es diskutieren:

Almut Balleer, RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, Essen

Marcel Fratzscher, DIW Berlin – Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Clemens Fuest, ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München Holger Görg, Kiel Institut für Weltwirtschaft

Reint Gropp, Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle

Florian Heider, Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung SAFE, Frankfurt (Main)

Hanna Hottenrott, ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim

Tonspur Wissen - endlich die Nachrichten verstehen!

Wie tickt Wladimir Putin? Wie verhindern wir künftig Pandemien? Was macht Instagram mit der Psyche? Und woher kommt die hohe Inflation? Im Podcast Tonspur Wissen spricht die Besteller-Autorin Ursula Weidenfeld mit Forscherinnen und Forschern aus ganz Deutschland über das, was gerade die Welt bewegt. Unser Versprechen: Mit Tonspur Wissen verstehen Sie mehr - und es wird Ihnen niemals langweilig.

Tonspur Wissen ist eine Gemeinschaftsproduktion der Rheinischen Post und der Leibniz-Gemeinschaft.

Fragen und Feedback zum Podcast? Melden Sie sich bei uns! Schicken Sie uns eine E-Mail an tonspur@rheinische-post.de.

Kennen Sie schon unsere weiteren Podcasts?

Die Rheinische Post bietet jede Menge Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Diskussionen zum Hören an - und das kostenfrei. All unsere Podcasts finden Sie in Ihrer Podcast-App und bei Spotify.

  • Brunch Einladung zum Brunch, jeden Samstag! Im Aufwacher sprechen unsere Redakteure über das, was NRW gerade bewegt. Im Mittelpunkt steht der Genuss: gutes Essen, was Spannendes im Glas, dazu Gespräche mit den renommiertesten Genuss-Experten der Region. Hier hören Sie die aktuelle Folge.
  • Fohlenfutter Immer montags sprechen die Sportredakteure Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz über alles, was Borussia Mönchengladbach betrifft. Hier gibt es mehr Infos.
  • Rheinpegel Im Düsseldorf-Podcast spricht Helene Pawlitzki jede Woche über das, was die Landeshauptstadt bewegt - mit Experten, ganz normalen Düsseldorfern und den Kolleginnen und Kollegen aus der Lokalredaktion. Hier gibt es mehr Infos.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Podcast-Team eine Mail!

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort