1. Podcasts
  2. Tonspur Wissen

Resilienz: Tipps für Gesundheit in der Krise von Dr. Klaus Lieb

Podcast Tonspur Wissen : Wie überstehen wir gesund die Krisen unserer Zeit?

Corona-Pandemie und Krieg in der Ukraine: Die Nachrichten machen seit zwei Jahren traurig und betroffen. Wie schafft man es, mit intakter Psyche durch die aktuellen Krisen zu kommen? Tipps vom Experten in unserem Wissens-Podcasts.

Zu Beginn der Pandemie war es das Toilettenpapier, jetzt ist es das Sonnenblumenöl. Hamstern scheint ein Ausdruck unserer Angst vor einer ungewissen Zukunft und bislang unbekannten Problemen zu sein. Wenn wir mit neuen Herausforderungen konfrontiert werden, dann wollen wir etwas tun. Irgendetwas. Und einige horten Lebensmittel, die es vielleicht bald nicht mehr so ohne weiteres gibt oder die ihnen Sicherheit vermitteln.

Auch andere Methoden helfen uns, besser mit Krisen zurecht zu kommen. Sich zum Beispiel um Flüchtlinge kümmern, die aus der Ukraine zu uns nach Deutschland kommen. Das wir handeln, ist normal. In welcher Art und Weise, dass kann man lernen.

Professor Klaus Lieb ist Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz und leitet auch das Leibnitz-Institut für Resilienz in Mainz. Von 2018 bis 2020 war er auch Geschäftsführer des Deutschen Resilienzzentrums.

***Werbung***

Diese Episode wird unterstützt von Ironhack, der internationalen Tech-Schule mit Bootcamps für den Karrierestart in der IT-Branche. Hier gibt es mehr Informationen.

***Werbung***

Tonspur Wissen - endlich die Nachrichten verstehen!

Wie tickt Wladimir Putin? Wie verhindern wir künftig Pandemien? Was macht Instagram mit der Psyche? Und woher kommt die hohe Inflation? Im Podcast Tonspur Wissen spricht die Besteller-Autorin Ursula Weidenfeld mit Forscherinnen und Forschern aus ganz Deutschland über das, was gerade die Welt bewegt. Unser Versprechen: Mit Tonspur Wissen verstehen Sie mehr - und es wird Ihnen niemals langweilig.

Tonspur Wissen ist eine Gemeinschaftsproduktion der Rheinischen Post und der Leibniz-Gemeinschaft.

Fragen und Feedback zum Podcast? Melden Sie sich bei uns! Schicken Sie uns eine E-Mail an tonspur@rheinische-post.de.

Kennen Sie schon unsere weiteren Podcasts?

Die Rheinische Post bietet jede Menge Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Diskussionen zum Hören an - und das kostenfrei. All unsere Podcasts finden Sie in Ihrer Podcast-App und bei Spotify.

  • Aufwacher Täglich das Wichtigste aus NRW und dem Rest der Welt, immer ab 5 Uhr, immer 15 Minuten, auf Wunsch mit Lokalnachrichten aus Düsseldorf oder Bonn. Hier hören Sie die aktuelle Folge.
  • Fohlenfutter Immer montags sprechen die Sportredakteure Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz über alles, was Borussia Mönchengladbach betrifft. Hier gibt es mehr Infos.
  • Rheinpegel In unserem Düsseldorf-Podcast sprechen Helene Pawlitzki und Arne Lieb über alles, was die Landeshauptstadt bewegt. Hier gibt es mehr Infos.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Podcast-Team eine Mail!