1. Podcasts
  2. Aufwacher

Aufwacher: Solo-Selbständige unter Druck - drohen Rückzahlungen der Corona-Hilfen?

News-Podcast "Aufwacher" : Solo-Selbständige unter Druck - drohen Rückzahlungen der Corona-Hilfen?

Keine Aufträge oder geschlossene Läden: Die Pandemie hat die berufliche Existenz vieler Menschen auf eine harte Probe gestellt. Wir erinnern uns: Im Frühjahr 2020 hat der Bund dann die Corona-Soforthilfen für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer auf den Weg gebracht, um sie in dieser harten Zeit finanziell zu unterstützen. Ursprünglich war die Rede davon, dass diese Hilfen auch nicht zurückgezahlt werden müssen - die Realität sieht in NRW aktuell aber anders aus.

Tausenden Solo-Selbstständigen drohen nun unerwartete Rückzahlungen der Corona-Soforthilfen. Was dahinter steckt und wie nun darauf reagiert wird, erfahrt ihr im Aufwacher.

Außerdem sprechen wir über den "Freedom Day" - ein Tag, an dem es keine Corona-Regeln mehr gibt. Den hatte der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen am Wochenende ins Spiel gebracht. Der Hintergedanke: Dann würden sich davor jetzt noch mehr Menschen impfen lassen. Die Kritik zu diesem Vorschlag hat nicht lange auf sich warten lassen - aber wie positioniert sich NRW?

Der Aufwacher - die wichtigsten News am Morgen zum Hören
Der Aufwacher ist der Nachrichtenpodcast der Rheinischen Post. Jeden Morgen erfahren Sie bei uns alles Wichtige über das Thema des Tages in NRW - pünktlich um 5 Uhr. Dazu gibt es weitere News aus der Region und dem Rest der Welt. In Zusammenarbeit mit Antenne Düsseldorf bieten wir Ihnen außerdem den Düsseldorf-Aufwacher: den regulären Aufwacher-Podcast, ergänzt um die interessantesten Nachrichten der Landeshauptstadt. Und mit den Kollegen des Bonner General-Anzeigers produzieren wir täglich den Bonn-Aufwacher mit News aus Bonn und der Region.

Fragen und Feedback zum Aufwacher? Melden Sie sich bei uns! Schicken Sie uns eine E-Mail an aufwacher@rp-online.de. Sie erreichen uns auch per Whatsapp (auch Sprachnachricht) unter 0171/9038099.

Abonnieren Sie jetzt den Aufwacher!
Sie möchten den Aufwacher gern jeden Morgen ganz bequem und kostenlos hören? Abonnieren Sie unseren Nachrichten-Podcast in Ihrer Podcast-App auf Smartphone oder Tablet.

Sie können den Podcast auch manuell abonnieren. Fügen Sie einfach die URL https://cdn.julephosting.de/podcasts/93-aufwacher-der-nachrichtenpodcast-der-rheinischen-post/feed.rss zu Ihren Podcast-Abos hinzu. Für den Düsseldorf-Aufwacher fügen Sie die URL https://cdn.julephosting.de/podcasts/94-dusseldorf-aufwacher-der-nachrichtenpodcast-von-rp-und-antenne/feed.rss hinzu.

Technische Probleme? Hier finden Sie mehr Infos. Oder Sie schreiben uns eine Mail - wir helfen gern!

Den Aufwacher verschicken wir außerdem werktags als Sprachnachricht über verschiedene Messenger, unter anderem per Facebook Messenger und Telegram. Melden Sie sich hier an! https://rp-online.de/aufwacher

  • Die fünf besten Artikel der Rheinischen
    Audio-Artikel : Unser Journalismus, für Sie vorgelesen
  • Pokalkracher am Mittwoch : Dieses Szenario dient Borussia als Mutmacher gegen die Bayern

Ihre Werbung im Aufwacher-Podcast!
Sie möchten im Aufwacher werben? Wir beraten Sie gerne unter 0211 505-2645 oder unter produktmanagement@rheinische-post.de.

Kennen Sie schon unsere weiteren Podcasts?
Die Rheinische Post bietet jede Menge Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Diskussionen zum Hören an - und das kostenfrei. All unsere Podcasts finden Sie in Ihrer Podcast-App und bei Spotify.

  • Fohlenfutter Immer montags sprechen die Sportredakteure Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz über alles, was Borussia Mönchengladbach betrifft. Hier gibt es mehr Infos.
  • Rheinpegel In unserem Düsseldorf-Podcast sprechen Charlotte Großer und Arne Lieb über alles, was die Landeshauptstadt bewegt. Hier gibt es mehr Infos.
  • RP Audio-Artikel Wir lesen Ihnen unsere besten Artikel vor - täglich fünf Analysen, Reportagen oder Kommentare. Exklusiv für Abonnenten von RP+. Mehr erfahren? Hier entlang...

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Podcast-Team eine Mail!