Von Selbstüberschätzung und Understatement Was uns ein Gleichnis von Platon über Putin und Scholz sagt

Meinung · Wer sich einmal auf Seiten der Guten wähnte, neigt in anderen Situationen zur Selbstüberschätzung und umgekehrt, sagt der griechische Philosoph Platon. Was uns die Parabel des Altmeisters über Putin und Scholz sagt.

 Eine Büste des griechischen Philosophen Platon steht im bayerischen Landtag beim Digitalisierungskongress "Bayern 3.0" neben einem Hinweisschild des Kongresses (Archivfoto).

Eine Büste des griechischen Philosophen Platon steht im bayerischen Landtag beim Digitalisierungskongress "Bayern 3.0" neben einem Hinweisschild des Kongresses (Archivfoto).

Foto: dpa
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort