Am 8. Juni ist "Tag des Meeres" Wie der Mensch seine Meere zerstört

Düsseldorf · Knapp 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, Urlauber freuen sich besonders über Sandstrand und der Meeresboden ist Speicher von Rohstoffen wie Öl. Trotzdem sind die Meere längst in Gefahr – und somit auch das Leben an Land.

Die Zerstörung der Meere
7 Bilder

Die Zerstörung der Meere

7 Bilder

Knapp 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, Urlauber freuen sich besonders über Sandstrand und der Meeresboden ist Speicher von Rohstoffen wie Öl. Trotzdem sind die Meere längst in Gefahr — und somit auch das Leben an Land.

(anch/csi)