Wie man Raketen nicht landen sollte - SpaceX zeigt reihenweise Explosionen

SpaceX zeigt reihenweise Explosionen: Wie man Raketen nicht landen sollte

Nach unzähligen Misserfolgen sind mittlerweile einige SpaceX-Raketen erfolgreich gestartet und gelandet. Jetzt hat das US-Unternehmen ein neues Video veröffentlicht: "Wie man eine orbitale Antriebsrakete NICHT landen sollte".

Darin sieht man unglücklich endende Aktionen von wiederverwendbaren SpaceX-Antriebsraketen, die mit einem Feuerball das Zeitliche segnen. Im Gleichtakt zur laufenden Festmarschmusik zeigt das Video Explosionen über dem Meer, über dem Land, am Tag und in der Nacht. Eine Rakete führt sogar ein kleines Tänzchen auf ihrem Landeschiff auf, das Landegestell ist kaputt.

Zu jedem Missgeschick gibt es eine Erklärung für die Katastrophe — und leicht hysterisch oder zumindest verzweifelt klingende Kommentare von SpaceX selbst.

  • Fotos : Ufo-Aufregung in Los Angeles durch SpaceX-Rakete

Zumindest kann SpaceX sich damit trösten, vermutlich das teuerste Fail-Video im gesamten Netz produziert zu haben. Und am Ende des Videos landen doch zwei Raketen — ganz ordnungsgemäß, ohne Explosion.

(felt)