1. Panorama
  2. Wissen
  3. Weltraum

Nach 123 Tagen im Weltall: ISS-Astronauten sind sicher auf der Erde zurück

Nach 123 Tagen im Weltall : ISS-Astronauten sind sicher auf der Erde zurück

Drei Astronauten der Internationalen Raumstation ISS sind am Montag sicher an Bord einer russischen "Sojus"-Kapsel in der kasachischen Steppe gelandet. Dreieinhalb Stunden zuvor hatte die Kapsel mit dem US-Astronauten Joe Acaba und seinen russischen Kollegen Gennadi Padalka und Sergej Revin von der ISS abgelegt.

Die drei hatten sich 123 Tage lang dort aufgehalten. Derzeit befinden sich noch drei Astronauten an Bord der ISS. Im Oktober kommen wieder drei weitere Kollegen hinzu.

(APD)