Quito UN wollen mehr wandernde Tierarten schützen

Quito · Der Schutz für wandernde Tierarten ist auf einer UN-Konferenz in Quito, Ecuador, stark erweitert worden. 31 Arten wurden in die Schutzlisten aufgenommen. Die 21 aufgelisteten Hai-, Rochen- und Sägefischarten stellen die wichtigste Untergruppe dar.

(DPA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort