1. Panorama
  2. Wissen

Streifengänse meiden die Gipfel des Himalaya

Streifengänse meiden die Gipfel des Himalaya

London (dpa). Streifengänse fliegen vermutlich doch nicht so immens hoch wie bisher gedacht. Wenn sie im Herbst von ihren Brutgebieten in der Mongolei, dem Norden Chinas und dem Hochland von Tibet Richtung Süden zu ihren Winterquartieren in Indien den Himalaya überqueren, fliegen sie nicht über die Berggipfel, sondern wenn möglich durch die Täler des Gebirges.

Forscher der britischen Universität von Bangor hatten 91 Streifengänse mit einem GPS-Sender ausgestattet, um die Flugrouten zu erforschen. Die Gänse flogen fast immer unterhalb von 5489 Metern, einzelne erreichten aber 7290 Meter Höhe.

(RP)