Klimagipfel COP27 in Ägypten Scholz fordert „industrielle Revolution“ für den Klimaschutz

Scharm el Scheich · Eine Milliarde für den Wald, ein Schutzschirm für Klimakatastrophen und ein Klimaclub für den Umbau der Industrie: Das ist das, was Scholz an Zusagen und Ideen zur Weltklimakonferenz mitgebracht hat. Klimaschützer sind mit seinem Auftritt nicht so richtig zufrieden.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, l), geht neben Abdel Fattah Al-Sisi, Präsident von Ägypten bei der UN-Weltklimakonferenz.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, l), geht neben Abdel Fattah Al-Sisi, Präsident von Ägypten bei der UN-Weltklimakonferenz.

Foto: dpa/Michael Kappeler
(albu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort