1. Panorama
  2. Wissen

Düsseldorf: Johan Simons neuer Intendant der Ruhrtriennale

Düsseldorf : Johan Simons neuer Intendant der Ruhrtriennale

Intendant der Ruhrtriennale für die Spielzeit 2015 bis 2017 wird Johan Simons. Der künstlerische Leiter der Münchner Kammerspiele gehöre seit Jahren zu den wichtigsten und innovativsten Intendanten Europas, erklärte NRW-Kulturministerin Ute Schäfer (SPD) gestern bei der Bekanntgabe der Entscheidung von Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der Kultur Ruhr GmbH.

Bereits seit 1985 inszenierte Simons als einer der ersten Künstler mit seiner Theatergruppe Hollandia in leerstehenden Fabrikhallen, Ställen oder Kirchen auf dem Land. Zwischen 2002 und 2009 war er insgesamt mit neun Produktionen auf der Ruhrtriennale vertreten, darunter "Der Fall der Götter" und die Ruhrgebietsoper "Sentimenti". Der 1946 geborene niederländische Regisseur ist seit 2010 Intendant in München.

(epd)