1. Panorama
  2. Wissen

Berlin/Düsseldorf: EKD-Ratsvorsitzender erhält Leo-Baeck-Preis

Berlin/Düsseldorf : EKD-Ratsvorsitzender erhält Leo-Baeck-Preis

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, erhält den Leo-Baeck-Preis des Zentralrats der Juden. Schneider habe unmissverständlich zum Ausdruck gebracht, dass er sich der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und weltweit sowie dem Staat Israel tief verbunden fühle, begründete Zentralratspräsident Dieter Grauman die Entscheidung.

(epd)