Eisbären und Braunbären haben sich früh getrennt

Eisbären und Braunbären haben sich früh getrennt

Frankfurt (dpa). Eisbären sind etwa vier- bis fünfmal älter als bisher vermutet: Sie lebten bereits vor etwa 600 000 Jahren. Davon geht ein internationales Team um die Frankfurter Wissenschaftler Frank Hailer und Axel Janke in der Wissenschaftzeitung "Science" aus.

Die Forscher haben das Erbgut von Braun- und Eisbären verglichen. Beide Bärenarten sind eng verwandt, irgendwann hat sich der Eisbär als eigene Art vom Braunbär abgespalten – umstritten war bislang jedoch, wann das geschah.

(RP)
Mehr von RP ONLINE