Backzeit: Eierlikörkuchen

Backzeit: Eierlikörkuchen

"Ein Eierlikörkuchen ist schnell gemacht - und schnell weg. Vor allen Dingen, wenn er so saftig und schokoladig ist wie der in unserem Rezept."

Für eine Kastenform: 125 g Mehl, 125 g Stärke, 12 g Backpulver, 250 g Puderzucker, das Mark einer Vanille-Schote, 5 Eier, 250 g Rapsöl, 250 g Eierlikör, 100 g gehackte Valrhona Guanaja-Kuvertüre

Ofen auf 160 Grad vorheizen.

Mehl, Stärke und Backpulver mischen und sieben, Puderzucker zur Mehlmischung sieben, Vanillemark dazugeben. Alle Zutaten verrühren.

Eier, Öl und Eierlikör glattrühren. Eier- und Mehlmischung dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Schokolade unterheben. Kastenform mit Mehl ausstäuben. Ca. 35 Minuten backen.

(RP)