Düsseldorf: Petition gegen Studiengebührenmodell

Düsseldorf : Petition gegen Studiengebührenmodell

Das studentische Aktionsbündnis gegen Bildungs- und Studiengebühren (ABS) hat an den nordrhein-westfälischen Landtag und die Landesregierung appelliert, keine Studiengebühren für Studenten aus Nicht-EU-Staaten einzuführen.

Vor dem Landtag wurde Vertretern der schwarz-gelben Koalition die Petition "Keine Studiengebühren in NRW" überreicht. Die schwarz-gelbe Landesregierung hatte sich in ihrem Koalitionsvertrag auf die Einführung von Studiengebühren für Studierende aus Drittstaaten geeinigt. Das Aktionsbündnis verweist auf den Rückgang der Zahlen der Einschreibungen internationaler Studierender um rund 21 Prozent in Baden-Württemberg, wo für das Wintersemester 2017/18 bereits ein ähnliches Studiengebührenmodell eingeführt worden war.

(epd)
Mehr von RP ONLINE