Nach Job-Absagen den Grund erfahren

Nach Job-Absagen den Grund erfahren

Wollen erfolglose Bewerber die Gründe für eine Absage erfahren, fragen sie am besten telefonisch in der Firma nach. "Das ist besser, als eine E-Mail zu schreiben", sagt die Karriereberaterin Svenja Hofert.

Denn eine E-Mail lasse sich leicht ignorieren. Eine Person am Telefon abzuwimmeln, sei dagegen schon viel schwieriger. Allerdings dürften Bewerber auch am Telefon nicht allzu enttäuscht sein, wenn sie nur allgemeine oder ausweichende Antworten erhalten. "Das wird vielmehr die Regel sein", schätzt Hofert.

(RP)
Mehr von RP ONLINE