1. Panorama
  2. Wissen
  3. Bildung und Hochschule

Wiesbaden: Mehr Erstsemester in Informatik

Wiesbaden : Mehr Erstsemester in Informatik

Die Zahl der Studienanfänger in Informatik ist im Studienjahr 2014 um 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Darauf weist die Gesellschaft für Informatik hin. Sie bezieht sich auf Zahlen des Statistischen Bundesamts.

Diese Steigerung läuft gegen den fächerübergreifenden Trend: Insgesamt ist die Zahl der Studienanfänger um 1,9 Prozent gesunken. Informatik ist dabei nach wie vor eine Männerdomäne: Im Studienjahr 2014 waren unter den 34 274 Anfängern nur 7691 Frauen.

(DPA-TMN)