1. Panorama
  2. Wissen
  3. Bildung und Hochschule

Berlin/Jena: Länder sollen Bafög an Hochschulen investieren

Berlin/Jena : Länder sollen Bafög an Hochschulen investieren

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) fordert von den Ländern nach deren Milliarden-Entlastung beim Bafög eine spürbare finanzielle Stärkung der Hochschulen. Es gebe dafür zwei Möglichkeiten, sagte DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde in Berlin: "Zum einen bessere Lehrbedingungen über die Ausstattung der Hochschulen.

Zum anderen eine bessere soziale Infrastruktur - also Investitionen in Mensen und Wohnheime sowie ihren laufenden Betrieb." Die Länder hatten bisher 35 Prozent der Bafög-Kosten getragen. Sie werden nach einer Vereinbarung mit dem Bund vom Dezember nun um knapp 1,2 Milliarden Euro entlastet.

(DPA)