Bochum: Größte Karriere-Messe für die Autoindustrie

Bochum: Größte Karriere-Messe für die Autoindustrie

Die deutsche Automobilindustrie brummt und die Autobauer und Zuliefer haben sich auch für 2012 vorgenommen, junge Mitarbeiter zu gewinnen. Die Karrieremöglichkeiten von Hochschulabgängern werden am Mittwoch, 8. Februar, auf dem Karriere-Tag "Car-Connects" im RuhrCongress Bochum diskutiert.

Veranstalter ist das CAR-Institut an der Universität Duisburg-Essen. Gute Chancen haben derzeit Absolventen der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge. Für Studierende aller Hochschulen ist der Eintritt zur größten Recruiting-Messe der Automobilwirtschaft kostenfrei. Alle deutschen Autobauer von Audi über Mercedes bis Volkswagen, dazu Importeure, Zulieferer und Dienstleister stellen sich und Karrieremöglichkeiten vor. Eine Anmeldung unter www.uni-due.de/car/karriere.php ist erforderlich.

(RP)
Mehr von RP ONLINE