1. Panorama

Wer wird Millionär?: Promi-Spezial mit Sophia Thomalla, Smudo, Tim Mälzer & Julius Brink

„Wer wird Millionär?“ : Promis erspielen bei Jauch fast 350.000 Euro

RTL zeigte am Dienstagabend eine Wiederholung des „Wer wird Millionär? – Prominenten-Special“ von 2019. Damals waren Tim Mälzer, Julius Brink, Sophia Thomalla und Smudo für den guten Zweck angetreten. Zwei von ihnen erspielten je 125.000 Euro.

Bei der 38. Prominenten-Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung „Wer wird Millionär?“ hat Moderator Günther Jauch 2019 Schauspielerin Sophia Thomalla, Smudo von den Fantastischen Vier, den Ex-Beachvolleyballer Julius Brink und Fernsehkoch Tim Mälzer als Gäste begrüßt. Mälzer saß schon zum zweiten Mal auf dem Ratestuhl, 2006 hatte er 500.000 Euro gewonnen. Ganz so weit kam er diesmal nicht, der 48-Jährige gewann aber immerhin 125.000 Euro. Mälzers Summe geht an die Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg.

Die Frage, bei der Mälzer keine Antwort mehr wusste, lautete:

„Wer ist – gemessen an den Einspielergebnissen der Filme, in denen er mitwirkt – Spitzenreiter unter den aktuellen Hollywoodstars?“

A: Johnny Depp

B: Will Smith

C: Tom Hanks

D: Samuel L. Jackson

(Richtige Antwort D)

Genauso viel wie Mälzer nahm Sophia Thomalla mit – die 29-Jährige spendet ihren Gewinn an „Ein Herz für Kinder“.

Thomalla, die Tochter von Ex-“Tatort“-Kommissarin Simone Thomalla, wusste nicht, worüber das Netz im Januar diskutierte.

Ihre Frage:

In den sozialen Medien wurde im Januar fleißig über

die acht verschiedenen Möglichkeiten debattiert, wie man ...?

A: sich die Schuhe schnürt

B: eine Bierflasche öffnet

C: ein "X" schreibt

D: 15 % von 100 ausrechnet

(Richtige Antwort C)

Julius Brinks (36) Gewinn in Höhe von 64.000 Euro geht ebenfalls an ein Kinder- und Jugendhospiz, das Hospiz Regenbogenland in Düsseldorf. Der Olympiasieger von 2012 im Beachvolleyball scheiterte an folgender Frage:

„Die Bemerkung ‚Du siehst großartig aus! Wann ist es denn so weit?’ führte 1963 angeblich zur Gründung ...?

A: von Weight Watchers

B: des ersten Fitnessstudios

C: der Anonymen Alkoholiker

D: der Waffenlobby NRA

(richtige Antwort A)

Brink hatte keinen Joker mehr, stieg aus und nahm das Geld entgegen.

Fanta-Vier-Mitglied Smudo stieg mit 32.000 Euro aus, der 51-jährige Rapper spendet das Geld an den Verein „Laut gegen Nazis“, dessen Mitglieder sich gegen Rechtsextremismus engagieren. Er konnte die Frage nicht beantworten, von was es in Deutschland rund eine Million Stück gibt. Denkmäler, Autobahnbrücken, Windkrafträder oder Tennisplätze. Die richtige Antwort sind die Denkmäler.

Bisher gab es drei Promi-Millionäre: Thomas Gottschalk und Oliver Pocher im Jahr 2008 und Barbara Schöneberger vor acht Jahren. Nach der Spezialausgabe geht die Sendung in die Sommerpause.

In einer vorherigen Version wurde auf die Frage „Wer ist – gemessen an den Einspielergebnissen der Filme, in denen er mitwirkt – Spitzenreiter unter den aktuellen Hollywoodstars?“ als richtige Antwort „A“ benannt. Das wurde korrigiert.

(hsr)