Los Angeles: USA: Entführer bestreitet Vorwürfe

Los Angeles : USA: Entführer bestreitet Vorwürfe

Der mutmaßliche Kidnapper und jahrelange Peiniger einer jungen Frau in Kalifornien weist alle Anschuldigungen von sich. Der Anwalt des Mannes sagte, sein Mandant bestreite "vehement", im Jahr 2004 die damals 15-Jährige entführt und seitdem in Gefangenschaft sexuell missbraucht zu haben, berichtete die Zeitung "Orange County Register".

Die Frau habe die Vorwürfe erfunden, weil die beiden Beziehungsprobleme hätten. "Jedes Paar, dass durch eine Scheidung geht, sagt oft Dinge, die einfach nicht wahr sind", sagte der Verteidiger. Die Staatsanwaltschaft klagte den 42 Jahre alten Verdächtigen wegen Vergewaltigung, Unzucht mit einer Minderjährigen und Entführung an.

(dpa)