1. Panorama

Phoenix: US-Gericht hebt Anklage gegen Debra Milke auf

Phoenix : US-Gericht hebt Anklage gegen Debra Milke auf

Die in Berlin geborene ehemalige US-Todeskandidatin Debra Milke ist einem Leben in Freiheit einen wichtigen Schritt näher gekommen. Ein Berufungsgericht im US-Staat Arizona ordnete an, die Mordanklage gegen die 49 Jahre alte Tochter einer Deutschen und eines Amerikaners fallenzulassen.

Das Gericht entschied damit zugunsten von Milkes Anwälten. Diese hatten argumentiert, dass eine drohende Neuauflage des langen Prozesses gegen die US-Verfassung verstoße, weil niemand zweimal für dasselbe Verbrechen vor Gericht gestellt werden dürfe. Milke sei "begeistert, schockiert und sprachlos", sagte ihr Anwalt Michael Kimerer. Sie habe die Entscheidung kaum fassen können. Die Staatsanwaltschaft will den Fall aber noch bis zum Obersten Gerichtshof von Arizona bringen.

(dpa)