Urteil im Luxair-Prozess fällt erst Ende März

Urteil im Luxair-Prozess fällt erst Ende März

Luxemburg (dapd). Das Urteil im Luxair-Prozess um den Absturz eines Flugzeugs mit 20 Toten wird am 27. März 2012 verkündet. Das teilte das Bezirksgericht von Luxemburg-Stadt mit.

Nach mehr als 30 Verhandlungstagen ist damit der Prozess gegen sieben Luxair-Mitarbeiter zu Ende gegangen. Die Angeklagten, darunter der Pilot der Unglücksmaschine, mussten sich seit dem 10. Oktober für den Absturz einer Luxair-Fokker verantworten, die am 6. November 2002 nahe Niederanven zerschellte.

(RP)