Manila: Tote Bergsteiger geborgen

Manila : Tote Bergsteiger geborgen

Nach der tödlichen Explosion am Vulkan Mayon auf den Philippinen haben Spezialisten am Mittwoch mit der Bergung der fünf ums Leben gekommenen Bergsteiger begonnen. Darunter waren drei Deutsche sowie eine in Deutschland lebende Spanierin und ein einheimischer Bergführer.

Zudem suchten Rettungsteams nach einem thailändischen Bergsteiger, der vermisst gemeldet wurde. Die Kletterer waren am Dienstagmorgen nach einer Dampfgasexplosion im Krater des fast 2500 Meter hohen Vulkans von Geröll erschlagen worden.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE