Erster Ermittlungserfolg nach Mord an Vater und Tochter Tatwaffe nach Doppelmord gefunden

Offenbach (dpa). Im Fall des Doppelmordes an einem türkischen Vater und seiner Tochter in Neu-Isenburg hat die Polizei die mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt. Unweit vom Tatort, einer Bushaltestelle im Wald, sei eine Pistole vom Typ Colt Government gefunden worden, berichtete der Offenbacher Polizeisprecher Georg Grebner am Dienstag. Die kriminaltechnische Untersuchung der in der Nähe eines Autokinos gefundenen Waffe dauere noch an.

(RPO Archiv)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort