1. Panorama

Verbot erlassen: Tanga-Alarm in türkischen Behörden

Verbot erlassen : Tanga-Alarm in türkischen Behörden

Istanbul (rpo). Sexy Dekolletees und G-String-Tangas sind in türkischen Behörden ab sofort verboten. Es könne schließlich nicht angehen, dass es bei einigen Frauen so aussehe, als würden sie gar keine Unterwäsche tragen, hieß es.

Wie die türkische Zeitung "Milliyet" am Donnerstag berichtete, hat der als konservativ geltende Chef der Privatisierungs-Verwaltung, Ugur Bayar, ein entsprechendes Verbot erlassen. Bei manchen Frauen sehe es so aus, als würden sie gar keine Unterwäsche tragen, hieß es. Dies sorgte bei einigen Angestellten im Amt offenbar für Verwirrung. "G-String-Alarm" nannte "Milliyet" den Vorgang.

(RPO Archiv)