1. Panorama

Shanghai: 210 Verletzte bei U-Bahn-Unglück

Shanghai: 210 Verletzte bei U-Bahn-Unglück

Shanghai (dapd). Bei einem U-Bahn-Unglück in Shanghai sind gestern mehr als 210 Menschen verletzt worden. Ein Zug fuhr auf einen anderen auf. Probleme mit der Signalanlage gelten als mögliche Ursache.

Das Unglück ereignete sich auf der Linie 10, einer der neuesten Strecken in der chinesischen Metropole. Auf Bildern, die Passagiere veröffentlichten, waren blutüberströmte Verletzte zu sehen, die auf dem Boden der U-Bahn lagen. Das Unglück verursachte ein Verkehrschaos in Shanghai.

(RP)