Schwimmerin beendet Rekordversuch vor Florida

Schwimmerin beendet Rekordversuch vor Florida

Havanna (dapd). Auf halber Strecke hat die Amerikanerin Diana Nyad ihren Rekordversuch abgebrochen, ohne Haikäfig von Kuba bis zu den Florida Keys zu schwimmen. Die 61-Jährige sei nach 29 Stunden im Wasser in ein Boot geholt worden, hieß es über ihren Twitter-Account.

"Es ist vorbei", schrieb Elaine Lafferty, die den Angaben zufolge mit Nyad im Boot saß. Die Marathonschwimmerin habe selbst entschieden, den Versuch zu beenden, hieß es.

(RP)