1. Panorama

Wiesbaden: Nur jeder Zweite lebt in einer Familie

Wiesbaden : Nur jeder Zweite lebt in einer Familie

Nur 49 Prozent aller Deutschen leben in einem Familienhaushalt mit mindestens einem Kind und einem Elternteil. Vor 15 Jahren war es mit 57 Prozent noch die klare Mehrheit, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Die Zahl der Singles hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen, zugleich gibt es mehr alte Menschen, die allein leben. Auch spiegelt die Statistik, dass die Zahl der klassischen Familien mit Vater, Mutter und mindestens zwei Kindern zurückgeht, während es eine Zunahme bei den Alleinerziehenden gibt.

(kna)