Alle NSU-Prozess-Artikel vom 17. April 2018
Plädoyer von Zschäpe-Verteidigern verzögern sich erneut

Münchner NSU-ProzessPlädoyer von Zschäpe-Verteidigern verzögern sich erneut

Wieder eine Woche Verzögerung im NSU-Prozess: Die Verteidiger-Plädoyers sollen nun erst kommende Woche beginnen. Der Grund: Einer der beiden Vertrauensanwälte der Hauptangeklagten Beate Zschäpe fehlt in dieser Woche.