Alle NSU-Prozess-Artikel vom 26. Januar 2016
Auf Zschäpes Spuren

ZDF-Film "Letzte Ausfahrt Gera"Auf Zschäpes Spuren

Der echte Kommissar heißt Rainer B., ein jovialer Rheinländer Ende 50, Beamter beim Bundeskriminalamt in Meckenheim. Am 25. Juni 2012 begleitete er die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe auf einer langen Autofahrt von der Haftanstalt Köln nach Gera, wo sie ihre Mutter und ihre Großmutter sehen durfte.