1. Panorama
  2. Mode

Fashion Week in Moskau: Models albern auf dem Laufsteg

Fashion Week in Moskau : Models albern auf dem Laufsteg

Normalerweise läuft eine Modenschau so ab, dass die Models, egal, wie ausgefallen die Kleidung auch sein mag, keine Miene verziehen, wenn sie mit der neuen Mode eines Designers über den Laufsteg marschieren. Bei der russischen Modeschöpferin Elena Teplitskaya ist das allerdings ein wenig anders.

Sie tragen lilafarbene Strumpfhosen, gelbe Kleider und türkisfarbene Oberteile. Doch als ob die bunte Kleidung, die Teplitskaya ihren Modellen verpasst hat, noch nicht fröhlich genug ist, hat sie ihnen vor dem Catwalk noch einen Rat mitgegeben: Habt Spaß!

Und den haben die Models. Sie lächeln (und das will bei einer Modenschau schon etwas heißen), sie heben ihren Rock, und sie albern miteinander rum, wenn sie sich auf dem Laufsteg begegnen. Das alles passt natürlich zu dem Gefühl, das die Designerin auch mit ihrer Mode vermitteln will. Denn wer etwas Buntes trägt, der sollte nicht miesgelaunt dreinschauen.

Hier gibt es die Bilder.

(spol)