Sommer-Katalog von Victoria's Secret: Miranda Kerr als sexy Badenixe

Sommer-Katalog von Victoria's Secret: Miranda Kerr als sexy Badenixe

Düsseldorf (RPO). Da weiß man gar nicht nicht, was mehr Aufmerksamkeit verdient hat: Die Topmodels von "Victoria's Secret" oder die Bademode des US-Labels für diesen Sommer. Alessandra Ambrosio, Miranda Kerr und Candice Swanepoel präsentierten nun die neue Kollektion für die heiße Jahreszeit.

Es war nicht nur die Vorstellung eines Mode-Kataloges, es war eine Party mit Prominenten: Bereits zum 15. Mal lud die amerikanische Marke zur Präsentation ihrer Bademoden-Kollektion. Im sonnigen Hollywood in Kalifornien sorgten Alessandra Ambrosio und ihre berühmten Kolleginnen für Aufsehen.

Bei der Party trug das 28-jährige Topmodel aus Brasilien ein helles, enges Kleid mit interessanten blau-schwarzen Farbkontrasten. Im neuen Katalog ist die Mutter einer Tochter in aufregenden Bikinis in Knallfarben zu sehen.

Miranda Kerr ist nicht nur durch ihre Model-Jobs berühmt geworden, sondern auch durch ihren Freund, Schauspieler Orlando Bloom ("Piraten der Karibik"). Die 26-jährige Australierin kam in einem süßen Hängerchen in Petrol zur "Victoria's Secret"-Party - allerdings ohne ihren Freund. Im Katalog zeigt sie sich romantisch im Rüschen-Bikini.

Ganz elegant in einem schwarz-weißen Kleid ließ sich Candice Swanepoel auf dem roten Teppich ablichten. Die blonde Südafrikanerin ist mit 21 Jahren die Jüngste im Bunde. Allerdings hat auch sie es schon in die hohen Weihen des Unternehmens geschafft und machte bei der "Victoria's Secret"- Show im US-Fernsehen mit.

Im neuen Bademodenkatalog machen die drei Models mit ihren Kolleginen schonmal Lust auf den Sommer. Die Trends in diesem Jahr: Neon-Farben, Wildtier-Prints und Rocker-Schick mit Pailetten und Nieten. Vor allem aber, solanciert das Label, sollen sich die modebewussten Trägerinnen der Bikinis und Monokinis sexy fühlen. Und darauf geben die Models einen guten Vorgeschmack.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Topmodels zeigen die neue Bademode

(top/fb)