1. Panorama
  2. Leute

Heidi Klum wurde Seal zu erfolgreich: Woran Promi-Paare scheitern

Heidi Klum wurde Seal zu erfolgreich : Woran Promi-Paare scheitern

Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti, Heidi Klum und Seal, Claudia Schiffer und David Copperfield – sie galten als internationale Vorzeigepaare. Erst durch ihre Liebe vervielfachte sich ihr Erfolg. Ändert sich das plötzlich, kann das laut Paartherapeuten zu einer unüberbrückbaren Differenz führen.

Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti, Heidi Klum und Seal, Claudia Schiffer und David Copperfield — sie galten als internationale Vorzeigepaare. Erst durch ihre Liebe vervielfachte sich ihr Erfolg. Ändert sich das plötzlich, kann das laut Paartherapeuten zu einer unüberbrückbaren Differenz führen.

Eine Win-win-Strategie (englisch für doppelten Gewinn) bezeichnet in der Wirtschaft eine Taktik, bei der beide Beteiligten einen für sie akzeptablen Nutzen erzielen. Sie ist eher auf langfristigen Erfolg als auf kurzfristigen Gewinn ausgerichtet.

Dass auch bei prominenten Paaren der eine vom anderen profitieren kann, haben Heidi Klum und Seal in ihrer Beziehung oft gezeigt. Zu Beginn 2003 als ungleiches, dafür umso interessanteres und erfolgreicheres Paar, das Distanzen zu überbrücken wusste.

Später durch wechselseitige professionelle Unterstützung: Sie posierte in seinem Musikvideo zum Song "Secret", er sang bei ihren Modenschauen und lieferte für ihre Castingshow "Germany's Next Topmodel" den tragenden Song.

"Wo ist denn Heidi?"

Am Perfektesten aber gelang ihnen die Botschaft vom makellosen Patchwork-Familienglück und der scheinbar mühelosen Vereinbarkeit von Kindern und Karriere. Doch die Inszenierung vermeintlich grenzenlosen Glücks und Erfolgs mündete wohl in Unzufriedenheit, nachdem beide im Showgeschäft nicht mehr gleich hell strahlten.

Allein im vergangenen Jahr soll Heidi Klum mit ihren Fernsehshows und Werbeauftritten mehr verdient haben, als der britische Sänger in seiner gesamten Laufbahn. Seal leidet unter schlechten Plattenverkäufen. Zuletzt wurde er bei Konzerten von Fans gefragt: Wo ist denn Heidi?

Es sei schwierig für einen Mann, wenn er eine so erfolgreiche Frau habe und selbst nicht mithalten könne, sagt der Berliner Promi-Friseur Udo Walz, der die beiden persönlich kennt. "Er hat sich am Schluss ja nur um die Kinder gekümmert — das befriedigt einen Mann nicht", meint Walz.

Beziehungs-Aus droht

Tatsächlich könne es eine Kränkung bedeuten, wenn sich der Erfolg plötzlich so unterschiedlich verteilt, sagt die Düsseldorfer Paartherapeutin Julianna Heiland. "Man hat die Beziehung unter anderen Bedingungen begonnen und muss sich nun neu arrangieren", so Heiland weiter. Gelingt das nicht, drohe eine Beziehung zu scheitern.

  • Fotos : Heidi Klum und Seal - Szenen einer gescheiterten Ehe
  • Fotos : Einblicke ins Privatleben von Kutcher und Moore
  • Fotos : Michelle Hunziker: Moderatorin mit Sexappeal

Am Ende vieler Promi-Ehen ist zu erkennen, dass doppelter Erfolg nicht auch langfristig gemeinsam erfolgreicher macht. "Bei prominenten Paaren ist niemals ganz sicher, ob derjenige um seiner selbst willen geliebt wird oder wegen seiner Prominenz. Die Unsicherheit kann nie ganz aufgelöst werden. Das macht es schwieriger, eine vertrauensvolle Basis zu entwickeln", sagt Julianna Heiland.

Dass auch A-Promis im Privaten scheitern können, mag mancher als ausgleichende Gerechtigkeit empfinden. Wer schon Mühe damit hat, ein normal stressiges Berufsleben mit dem Partner, Freunden und Familie in Einklang zu bringen, der fragt sich, wie es bekannte Paare schaffen, Kinder und Karriere auf zwei Kontinenten zu verbinden.

Echte Liebe oder Illusion

Als Claudia Schiffer in den 90er Jahren David Copperfield traf, war sie eines der am besten verdienenden Models der Welt und er einer der reichsten Entertainer. Zusammen wurden sie noch interessanter — der jüngste Illusionist aller Zeiten und das Mädchen aus Rheinberg. Kaum ein Paar war so lange verlobt.

Statt einer Hochzeit wurde irgendwann das Beziehungaus verkündet. Lange wurde danach gerätselt, ob Claudia Schiffer nur offiziell Davids Leben verschönert und dafür das Medieninteresse genossen hatte, ob diese Liebe echt war oder eine Illusion. Schiffer hat inzwischen drei Kinder mit ihrem Ehemann, dem Regisseur Matthew Vaughn. Ihr Privatleben hält sie heute bedeckt.

Michelle Hunziker kannte man in den 90er Jahren in Deutschland kaum. International bekannt wurde sie erst durch die Ehe mit dem italienischen Sänger Eros Ramazzotti, den sie als 16-jähriges Model in einer Diskothek kennengelernt hatte. Von 1998 bis 2009 waren sie verheiratet, sie haben eine Tochter, Aurora, und leben in benachbarten Wohnungen in Mailand — sind aber nicht mehr zusammen. Heute ist sie in Deutschland die deutlich Bekanntere.

Bei Angela Merkel klappt es gut

Umgekehrt hat sich auch der Erfolg von Demi Moore und Ashton Kutcher, die sich vor einigen Wochen trennten. Zu Beginn ihrer Liebe war sie die Erfolgreiche, heute verdient er deutlich besser als sie.

"Wenn zwei nach außen streben, wird das Gemeinsame oft nicht gepflegt", sagt Paartherapeutin Heiland. "Bei Paaren, bei denen von Anfang an nur einer im Rampenlicht stehe, wie bei Angela Merkel und Joachim Sauer, funktioniert die Beziehung meist sehr gut — denn die Aufgaben sind klar verteilt."

Hier geht es zur Bilderstrecke: Der Kampf der Promi-Paare um die Liebe

(RP/csr/rm)