Festnahme: Video von Lopez-Hochzeit geklaut

Festnahme : Video von Lopez-Hochzeit geklaut

New York (rpo). Die US-Polizei hat zwei Männer festgenommen, die dem Ehemann von Jennifer Lopez ein gestohlenes Video seiner Hochzeit für eine Million Dollar zurückverkaufen wollten. Die beiden versuchten zunächst vergeblich, mit Medien ins Geschäft zu kommen.

Schließlich boten sie den Ermittlungsdokumenten zufolge das Video der Produktionsfirma des Sängers Marc Anthony an, der Lopez im Juni 2004 geheiratet hatte. Ein New Yorker Polizist gab sich als Mitarbeiter Anthonys aus und verhandelte mit den 31 und 49 Jahre alten Männern.

Sie verlangten eine Million Dollar für den Laptop mit dem Video, der Anthony im Oktober mitsamt seinem Wagen gestohlen worden war. Die Polizei nahm die beiden am Dienstag fest. Am Mittwochabend wurden sie wegen Verschwörung, versuchten schweren Diebstahls und Besitzes gestohlener Waren angeklagt.

(ap)
Mehr von RP ONLINE