1. Panorama
  2. Leute

TV-Moderator Hans Meiser und Ehefrau Sabine trennen sich

TV-Moderator Hans Meiser und Ehefrau Sabine trennen sich

München (ddp). TV-Moderator Hans Meiser (59) und seine zweite Ehefrau Sabine Meiser-Binkenstein (39) haben sich knapp vier Jahr nach ihrer Heirat getrennt. "Wir haben stundenlange Gespräche geführt und sind schließlich gemeinsam zu dem Ergebnis gekommen, dass es besser ist, wenn wir uns trennen", sagte Meiser der Zeitschrift "Bunte".

Sie gingen diesen Schritt "einvernehmlich und in Freundschaft". Aus Rücksicht auf ihren sechsjährigen Sohn Fabian werde es keine öffentliche Auseinandersetzung geben, betonte er. Auch die Gründe für ihre Trennung gingen "keinen etwas an". Eine Scheidung sei bislang kein Thema. Meiser und die Diplomingenieurin hatten im April 2002 im spanischen Alicante geheiratet. Ihr Sohn war damals drei Jahre alt. Für den Moderator war es die zweite Ehe. Sie hätten "definitiv" keine neuen Partner, betonte das Paar laut "Bunte".

(afp)