Sylvie Meis: Wir sind beste Freunde, auch wenn wir kein Paar mehr sind

Trennungsposting auf Instagram : Sylvie Meis ist wieder allein

Nach nur drei Monaten soll die Liebe schon erkaltet sein: Moderatorin Sylvie Meis und ihr Partner Samuel Deutsch haben sich getrennt. Das bestätigte die schöne Niederländerin am Mittwochabend auf Instagram.

"Ich würde niemals Bilder von jemand so wundervollem wie Samuel löschen", schreibt sie in ihrem Statement in englischer Sprache. "Wir sind immer noch beste Freunde, auch wenn wir kein Paar mehr sind. Mehr habe ich nicht zu sagen."

Dazu postete die Moderatorin ein Bild mit einem Auszug eines kurzen Gedichtes der Künstlerin Lang Leav.

Darin heißt es:

"Ich weiß nicht was ich sagen soll", sagte er.

"Es ist in Ordnung", entgegnete sie. "Ich weiß, was wir sind — und ich weiß, was wir nicht sind."

Schon zuvor hatte sich die Trennung angedeutet. Sylvie Meis war in den Feiertagen um Silvester in Miami allein unterwegs. Für den 36-jährigen Samuel Deutsch wäre es ein leichtes gewesen, bei ihr zu sein. Seinen Stammsitz hat der Geschäftsmann in New York.

Wenige Wochen zuvor sah das alles noch ganz anders aus. Sogar Hochzeitsgerüchte kursierten. Bei Instagram posierte das Paar erkennbar glücklich während des Oktoberfests. Gefunkt haben soll es zuvor im Herbst auf einer Party in New York.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Sylvie Meis in verführerischen Dessous in London